Wir versenden kostenfrei ab 60€

Ein herzliches "Mele Kalikimaka" aus der Pfalz


Hallo liebe Weinfreunde,

heute möchte ich euch einen ganz besonderen Wein vorstellen, den wir pünktlich zur Vorweihnachtszeit wieder im Sortiment haben. Es handelt sich um den "Mele Kalikimaka" von Markus Schneider, einem deutschen Winzer aus der Pfalz, der für seine innovativen und qualitativ hochwertigen Weine bekannt ist. Der Name bedeutet auf Hawaiisch "Frohe Weihnachten" und passt perfekt zu diesem festlichen Tropfen.

Der Mele Kalikimaka ist eine Cuvée aus Merlot und Cabernet Dorsa, einer deutschen Neuzüchtung, die erst durch DNA-Analysen richtig identifiziert wurde. Das Bouquet ist intensiv und vielschichtig, mit Noten von dunklen Beeren, Schokolade, Vanille, Gewürzen und Tabak. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, rund und harmonisch, mit einer feinen Tanninstruktur und einem langen Abgang.

Dieser Wein ist ein echter Genuss für alle Sinne und eignet sich hervorragend als Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten, Käse oder Schokoladendesserts. Ich habe ihn zu einem Rinderbraten mit Rotkohl und Klößen vernascht und war begeistert. Der "Mele Kalikimaka" ist ein Wein, der gute Laune macht und an warme Sonnenstrahlen erinnert.

Markus Schneider sagt, dass er mit seinem Mele Kalikimaka den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchte. Er hofft, dass sie beim Genießen seines Weines an Hawaii denken und sich ein wenig wie im Paradies fühlen.

Wenn ihr also noch auf der Suche nach einem besonderen Wein für die Feiertage seid, kann ich euch den "Mele Kalikimaka" von Markus Schneider wärmstens empfehlen. Er ist nicht nur ein tolles Geschenk für eure Liebsten, sondern auch eine schöne Belohnung für euch selbst. Ihr könnt ihn online bestellen oder in ausgewählten Fachgeschäften finden. Probiert ihn aus und lasst mich wissen, wie er euch geschmeckt hat. Bis bald!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x
x